Aktuelle Neuigkeiten

Pressemitteilung zum 19. DKVF

Die Vorsitzenden und das Deutsche Netzwerk Versorgungsforschung ziehen positive Bilanz eines Kongresses unter erschwerten Bedingungen.

Der 19. Deutsche Kongress für Versorgungsforschung vom 30. September – 01. Oktober 2020 war ein großer Erfolg: 510 Abstracts, 2 Plenarsitzungen, 42 Abstract-Sessions, 50 Poster-Sessions, 4 Symposien, 700 Teilnehmer sorgten für ein umfangreiches und interessantes Programm.

Die diesjährige Ausgabe stand unter dem Eindruck des SARS-Cov2-Virus und beschäftigte sich in großem Maße mit den bereits dazu gewonnenen Erkenntnissen der Versorgungsforschung. Auf dem Kongress wurden erste Studien zur Corona-Pandemie vorgestellt, für die Ärzte und Pflegekräfte befragt wurden.

Zurück